10. Christi-Himmelfahrt-Workshop
30. Mai bis 02. Juni 2018

Bewegen wie die Meister

Auch in diesem Jahr wollen wir der Frage nachgehen, was die alten Kampfkunstmeister auszeichnete. Wieso sie selbst im hohen Alter oft deutlich beweglicher waren als viele ihrer jüngeren Schüler. Was hat die jahrzehntelange Erfahrung von Körperstatik und natürlicher Bewegung, Konzentration, Wahrnehmung, Achtsamkeit dazu beigetragen? Wie lassen sich diese grundlegenden Dinge von uns in eine Alltagsübung umsetzen und die beschränkte Trainingszeit sinnvoll ergänzen?

Veranstaltungsort

Schule für bewusste Bewegung & Energie, Aikido-Osnabrück, Liebigstraße 25, 49074 Osnabrück, statt.

Teilnehmer

Teilnehmen können Anfänger (mit guten Vorkenntnissen) und Fortgeschrittene (besonders auch in Lehrerverantwortung), unabhängig von Verbandszugehörigkeit und Lehrerorientierung.

Kosten

80,00 € pro Person
(65,00 € bei Vorauszahlung bis 31. März 2019).
10,00 € pro Einheit.

Unterkunft

In der näheren Umgebung des Dojo gibt es mehrere preisgünstige Unterkunftsmöglichkeiten, die hier beispielhaft über Trivago angezeigt werden.

Anmeldung

ist erforderlich. Bitte nur online.

Referent

Klaus Meyer, 6. Dan Aikido

Gastreferenten

Olaf Vittinghoff, 2. Dan Aikido
Dirk Beckmann, Equilibrium State,
Faszientherapeut.
 

Aikido Hilden

im Turn- und Sportverein TuS96 WappenHilden 1896 e.V.
Abteilungsleiter: Klaus Meyer
eMail schreiben
Telefon 0211-1664092

 

Übungszeiten

(Ganzjährig außer von Weihnachten bis Neujahr)

Montags von 19:00 bis 20:00 Uhr
und von 20.00 bis 21.30 Uhr
dienstags, donnerstags
jeweils von 20.00 bis 21.30 Uhr

 

Übungsort

Sporthalle der
Graf-Recke-Stiftung
im Dorotheenpark
Horster Allee 5-7
40721 Hilden

Aikido Hilden

im Turn- und Sportverein TuS96 WappenHilden 1896 e.V.
Abteilungsleiter: Klaus Meyer
eMail schreiben
Telefon 0211-1664092

Hier findest Du uns

Von Hilden kommend hinter 3M links in die Horster Allee einbiegen.

Aikido Hilden

Hier links abbiegen und dann bis zum Ende der Straße fahren.

Hier parken, an der Küche vorbei weiter zur Halle gehen.

Hier parken, an der Küche vorbei weiter zur Halle gehen.